Salakis – Product Movie und Rezeptvideos

Unter dem Hashtag Foodporn finden sich mittlerweile 126 Millionen Beiträge allein auf Instagram. Einer Studie von Sean Coary und Morgen Poor zufolge schmeckt das Essen sogar besser, wenn wir es vorher fotografieren, und die Trendforscherin Hanni Rützler sagt, dass wir unsere Individualität nicht mehr über Mode-Codes oder Musik, sondern über Essen ausdrücken. Umso höher sind die Ansprüche an Produktinszenierungen von Lebensmittelmarken. Nachdem wir in diesem Bereich schon für einen der grössten Retailer der Schweiz gearbeitet haben, durften wir jetzt auch den Schafskäse von Salakis filmisch präsentieren.

Calydo Projekt - Teaserbild zu Salakis – voll im Trend

Hergestellt aus 100 % reiner Milch von Lacaune-Schafen steht Salakis für mediterrane Lebensart, für kreative und leichte Küche. Um genau das im Film abzubilden, haben wir mit dem Foodstylisten Sandro Corrà zusammengearbeitet. Mit ihm haben wir zwei Rezeptvideos und eine kurze Produktinszenierung gedreht, die sich vor allem als snackable Content eignen. Dazu musste die Story so komprimiert wie möglich erzählt werden.

Die grössten Herausforderungen waren aber die hohen Ansprüche an das Grading und die Zeitlupenaufnahme. Wenn man mit 1000 Frames pro Sekunde dreht und jede Millisekunde zählt, müssen das Konzept und das Storyboard umso ausgereifter sein, damit die Aufnahme perfekt sitzt. Mit speziellen Lichtquellen konnten wir die drei Videos letztendlich vollständig inhouse drehen. Die von Beginn an enge Zusammenarbeit mit Salakis drückte sich auch dadurch aus, dass der Kunde zu jedem Moment am Dreh anwesend war und auch den Detail-Edit konstruktiv begleitet hat. So kamen wir gemeinsam zu Ergebnissen, mit denen die Marke das Trendthema relevant, sichtbar und attraktiv besetzen kann.

„Die drei online Videos vermitteln genau das, wofür Salakis steht: moderne und authentisch mediterrane Küche für Gerichte voller Farben, Geschmack und Lebensfreude. Die Zusammenarbeit mit Calydo war nicht nur äusserst professionell und partnerschaftlich, sondern hat auch noch sehr viel Spass gemacht. Wir freuen uns schon auf neue und spannende gemeinsame Projekte.“

Alessandra Zehnder
Brand Manager Lactalis Suisse

Umgesetzte Produkte

Digitales Storytelling Product Movie Storyboard Videoshooting